• Auf einmal ist sie da: Die Angst, die Panik
  • Sie lässt mich nicht mehr los
  • Irgendetwas war der Auslöser
  • Was genau ist oder war es, und wie schütze ich mich davor?
  • Einfach nur noch dorthin gehen, wo ich möglichst sicher bin?
  • Nur noch in den eigenen vier Wänden bleiben?
  • Ist das eine Lösung? Für mich, für meine Zukunft?

Panikattacken haben einen Hintergrund.

  • Es sind fast immer Erlebnisse die ich oder meine Vorfahren mitgemacht haben
  • Wir finden diese Erlebnisse heraus, wir sprechen sie an, wir lösen sie

„Sie sind der Mensch, mit dem Sie zusammenleben. Es ist Zeit, sich mit ihm anzufreunden“. (Bruder Paulus)